Samstag, 21. April 2012

Karmelitin sein - ser Carmelita



Unsere Trennung
„von der Welt für das Wohl der Welt"
ist ein beredtes Zeichen unseres Engagements
für ein radikales Leben des
unaufhörlichen Gebetes und der Fürbitte.
Die Zeiten in der Zelle
oder in kleinen Einsiedeleien im Garten,
verbringt die Karmelitin in völliger
Zurückgezogenheit.
In diesen Zeiten
des sich Zurückziehens in die Einsamkeit
dringt sie immer vor, in die je eigene
Wüste und Wildnis ihres Inneren.

+++++++

Nuestra separación
"del mundo para el bien del mundo"
Es un símbolo elocuente de nuestro compromiso
radical a una vida de
incesante oración e intercesión.
El tiempo pasado en la celda
o en las pequeñas ermitas en el jardín,
así como los tiempos de retiro,
que cada hermana a entra más profundamente
en la soledad del desierto.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...