Mittwoch, 23. Mai 2012

S. Teresa: Die innere Burg – Castillo - 74


4.W.K.2.8. Der Wille muss hier meines Erachtens wohl in einem gewissen Sinn mit dem Willen Gottes geeint sein, doch an den Wirkungen und später erfolgenden Werken erkennt man diese Wahrheiten über das Gebet, denn einen besseren Schmelztiegel 22 zur Erprobung gibt es nicht.23 Es ist eine ziemlich große Gnade unseres Herrn, wenn derjenige, der sie erhält, sie auch als solche erkennt, und eine ganz große, wenn er nicht zurückfällt. Nun werdet ihr euch gleich bemühen wollen, um dieses Gebet zu erhalten, meine Schwestern, und ihr habt recht, denn, wie ich schon sagte,24 kann die Seele nie ganz begreifen, welche Gnaden der Herr ihr hier erweist und mit welcher Liebe er sie immer enger an sich zieht, doch möchte man bestimmt wissen, wie wir diese Gnade erlangen.


Anmerkungen
22 Unsere Werke, also unser „Metall“ (4M 2,6), sind der „Schmelztiegel,“ in dem diese „Wahrheiten uber das Gebet“ erprobt werden.
23 Siehe eine Aufzählung dieser Wirkungen in 4M 3,9: „Eine Ausdehnung oder ein Weitwerden der Seele;“ eine größere Freiheit „bei Dingen, die mit dem Dienst fur Gott zusammenhangen;“ „einen lebendigeren Glauben;“ sie lässt sich „durch Hollenangst nicht mehr bedrangen;“ „die Angst, die sie vor Prufungen zu uberkommen pflegte, ist abgemildert;“ sie ist „mehr Herrin über sich selbst;“ sie hat „eine grose Zuversicht;“ „in allen Tugenden gibt es eine Besserung.“
24 4M 2,5.


(Teresa von Avila, Wohnungen der Inneren Burg, Vollständige Neuübertragung, Gesammelte Werke Bd.4, Herder 2005, Herausgegeben, übersetzt und eingeleitet von Ulrich Dobhan OCD, Elisabeth Peeters OCD)


8. La voluntad bien me parece que debe estar unida en alguna manera con la de Dios; mas en los efectos y obras de después se conocen estas verdades de oración, que no hay mejor crisol para probarse. Harto gran merced es de nuestro Señor, si la conoce quien la recibe, y muy grande si no torna atrás.
Luego querréis, mis hijas, procurar tener esta oración, y tenéis razón; que -como he dicho- no acaba de entender el alma las que allí la hace el Señor y con el amor que la va acercando más a Sí, que cierto está desear saber cómo alcanzaremos esta merced. Yo os diré lo que en esto he entendido.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...