Freitag, 14. August 2015

Furcht

Die Seele wird in keiner Weise mehr zweifeln können, dass Gott in ihr gewirkt hat, - bis sie sich wieder mit Fehlern und Unvollkommenheiten bedeckt sieht. Dann aber fürchtet sie alles, und es ist gut, dass sie sich fürchtet.

Leben 149

(450-20150814)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...