Freitag, 9. Dezember 2011

117. Unvollkommenheiten - Imperfecciones


117/38. Nicht auf Unvollkommenheiten der anderen zu achten, Schweigen zu halten und in beständiger Beziehung mit Gott zu leben, das wird große Unvollkommenheiten im Menschen ausrotten und ihn zum Herrn großer Tugenden machen.

No mirar imperfecciones ajenas, guardar silencio y continuo trato con Dios, desarraigarán grandes imperfecciones del alma y la harán señora de grandes virtudes.

+++++
San Juan de la Cruce - Johannes vom Kreuz, Merksätze, in: Worte von Licht und Liebe, Herder 1996

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...