Samstag, 20. Juni 2015

Ermahnung

Die Seelen aber, die der Herr zu diesem Stande erhoben hat, möchte ich dringend ermahnen, achtzuhaben, daß sie das empfangene Talent nicht vergraben. Es scheint, Gott wolle sie erwählen, vielen anderen zu nützen, besonders in diesen Zeiten, die starke Gottesfreunde erheischen, um die Schwachen zu unterstützen.

Leben 142

(418-20150620)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...