Samstag, 17. Januar 2015

Es ist zu beachten,

... wie diese Demut beschaffen sein müsse; denn ich glaube, der böse Feind richtet großen Schaden dadurch an, dass er den Seelen, die sich auf die Übung des innerlichen Gebetes verlegen, eine falsche Auffassung von der Demut beibringt, damit sie ja keine großen Fortschritte machen.

Leben 122

(319-20150117)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...