Mittwoch, 1. April 2015

Teresa zum Mittwoch der Karwoche

Der Fortschritt der Seele 
besteht nicht im vielen Denken, 
sondern im vielen Lieben.
Wie aber kann man sich diese Liebe erwerben?
Dadurch, dass man sich entschließt, 
für Gott zu wirken und zu leiden
und zwar so oft sich dazu 
Gelegenheit bietet.

(Brief 1578)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...