Montag, 10. November 2014

Was kümmert‘s mich

Der Herr erweist uns Gnade genug dadurch, dass er uns den Willen einflößt, in seinem Garten zu graben und in seiner Gegenwart zu bleiben; denn es ist gewiss, dass er uns zur Seite steht.

Gefällt es ihm, dass bei den einen die Pflanzen und Blumen wachsen, indem er ihnen Wasser gibt, das sie aus dem Brunnen schöpfen können, bei den anderen aber dadurch, dass er ihnen solches vorenthält: was kümmert‘s mich? 

Leben 112 

(269-20141110)



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...