Dienstag, 25. November 2014

Die beunruhigte Seele

Den Kummer, den wir uns machen, dient nur dazu, die Seele zu beunruhigen. Und wenn sie vorher eine Stunde unfähig war, etwas Gutes zu tun, so wird sie es nachher vier Stunden lang sein.

Leben 114

(279-20141125)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...