Sonntag, 7. August 2016

Karmelitinnen im kroatischen Karmel Breznica Djakovacka

Das St-Josefs-Kloster im kroatischen Breznica Djakovacka, rund 200 Kilometer östlich von Zagreb ist eine junge Gemeinschaft, die vor 26 Jahren gegründet wurde. Die Klausur existiert aber erst seit fünf Jahren. Hier leben zurzeit 27 Schwestern zwischen 27 und 78 Jahre. Es gibt eine Kandidatin, zwei Postulantinnen und zwei Novizinnen. Bei weiteren jungen Frauen besteht Interesse, in dieses Kloster einzutreten. Doch die anstehenden Kosten können die Karmelitinnen nicht alleine tragen. Sie brauchen Hilfe von außen. 

Karmelitinnen im Kloster von vom heiligen Josef,
Breznica Djakovacka, Kroatien.
Foto - Kirche in Not.

Jetzt haben sich die Schwestern an „Kirche in Not“ gewandt und um Hilfe gebeten. Sie schreiben: „Wir wissen, dass die Wirtschaftskrise fast in der ganzen Welt herrscht und dass viele an Ihre Tür klopfen und um Hilfe bitten.“

Vielleicht möchten SIE helfen?




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...